Category : Allgemein

Interview zur Ausstellung Unseen Westeros

Im Januar 2019 soll die für Game Of Thrones Fans konzipierte Ausstellung „Unseen Westeros“ in Berlin stattfinden. „Unseen Westeros“ ist die bisher ungesehene Welt der Game Of Thrones Reihe. Über 40 Künstler aus der ganzen Welt haben sich zusammengeschlossen und 80 Kunstwerke entworfen. Mit dem Künstler Kirill Barybin habe ich mich in Berlin Prenzlauer Berg am […]

Read more

Kickstarter-Kampagne: Unseen Westeros

Bereits seit sieben Staffeln fasziniert die Erfolgsserie „Game of Thrones“ ein weltweites Publikum. Liebe, Hass, Machtkampf, Krieg und Religion sind zentrale Elemente des Autors George R. R. Martin. Belohnt wurde das ganze bisher mit 33 Emmys und einer unglaublichen Gemeinde an faszinierten Zuschauern. Nun wollen über 40 Künstler die bisher die unentdeckte Welt „Westeros“ zum […]

Read more

Rushower – der urba(h)n andere Duschvorhang

In Berlin ticken die Uhren anders, doch eine Dusche nach dem Aufstehen verträgt jeder. Im digitalen Zeitalter kannst du nun auch wieder manuell deinen Weg von der Wohnungstür zum Berghain oder anderswo planen. Stylish – kultig – urba(h)n – anders, kommen Grischa Michel und Björn Meyburg mit ihrem Duschvorhang »Rushower daher. Im letzten Jahr habe ich die beiden Macher auf […]

Read more

happybrush im Interview

„OralCare That Really Cares“ – das Unternehmen happybrush ist nun seit Oktober 2016 auf dem Markt. Die Zahnbürsten haben ein freches Design und auch verhältnismäßig erschwingliche Preise. 2017 haben die Macher von happybrush den »Red Dot Award ergattert und weiterhin ist kein Stillstand in Sicht. Sie wirbeln den Markt auf und sind vielleicht eine ernstzunehmende Konkurrenz […]

Read more

Start-up hejhej-mats erreicht Crowdfunding Ziel

»hejhej-mats haben erfolgreich ihr Fundingziel bei Startnext erreicht. Obendrein sind Anna und Sophie mit ihrer closed-loop Yogamatte aus Müll übers Ziel hinaus geschossen. 22.761 € haben die beiden Gründerinnen erreicht, das sind 2.761 € mehr als erwartet. Denise im Interview mit den beiden Gründerinnen Anna und Sophie von »hejhej-mats: Glückwunsch zu eurem erfolgreichen Crowdfunding-Projekt! Bevor die Kampagne überhaupt […]

Read more

Ein gutes Ziel – ein guter Plan für deine Ziele

Bereits im letzten Jahr habe ich auf meinem Blog über den Achtsamkeitskalender »Ein guter Plan berichtet. Nun gibt es das Pendant dazu »Ein gutes Ziel von Ernst Neumeister. »Ein gutes Ziel ist ein wunderschönes, in Leinen gefasstes Arbeitsbuch, das dir hilft, dein wichtigstes Ziel in nur drei Monaten zu erreichen. Es ist Inspiration, Anleitung und Struktur zugleich. Außerdem […]

Read more

Start-up produziert Yogamatte aus Müll

Anna und Sophie sind zwei junge Gründerinnen aus München und ihnen liegt Nachhaltigkeit am Herzen. Die Idee eine Yogamatte aus Müll zu produzieren, entstand während eines Museumsbesuches in Schweden. Grund ist die türkische Künstlerin Pinar Yolda. Sie zeigte ihnen, dass die „ach-so-nachhaltigen-Yogis“ nicht bis zum Ende denken, nämlich bis zur Yogamatte. »hejhej-mats nennen Anna und Sophie seitdem […]

Read more

Lost – 48 Hours Artfestival

Lost – Die letzten 48H eines Berliner Kulturorts Die Stadt mit ihrem ursprünglich heruntergekommen Charme bekommt immer mehr Glanz. Doch der augenscheinlich positive Wandel, bringt auch seine Opfer mit sich. In Berlin Pankow befindet sich eine alte kleine Brauerei – Die Willner Brauerei. Letztmalig war sie 1990 in Betrieb und 2012 wurde der Brauerei neues […]

Read more

Footsteps Fairwear

Während in Prenzlauer Berg das Treiben für viele auf dem Spielplatz stattfindet und sich viele nur noch glücklich kaufen, macht sich in der Nähe von Berlin ein kleines Modelabel breit. Footsteps – so heißt das Label für Kinder und Babymode von Meike Kulgemeyer. Ihre Klamotten zaubern nicht nur den Eltern eins Lächeln ins Gesicht, den […]

11,Oct,2017 Allgemein, Blog, Portfolio , , Denise Schmidt
Read more

Vektorisierung Bühnenbild Sascha Grammel

In Zusammenarbeit with the ultimate FX Lab aka Peter Mühlenkamp ist ein Bühnenbild von Puppenspieler und Bauchredner „Sascha Grammel“ entstanden. Für die bauliche Umsetzung der 3 Häuser habe ich Vektordateien angefertigt, um sie später mit einer CNC-Fräse zu verarbeiten. Sascha Grammel ist als Puppenspieler in den verschiedensten Locations zu Hause, deshalb sind die Bühnenteile modular. Den Trailer zur Show – […]

Read more