Category : Portfolio

Dermatologie Nusche

Die Dermatologie Nusche wird im schönen Stralsund von Juliane Nusche betrieben. Wenn also die Haut juckt, Irritationen vorweist oder anderweitige Zicken macht, dann wählt man ihre Rufnummer. Ein freundliches und steriles Corporate Design ist für die Praxis entstanden. Der Tropfen ist das zentrale Element und ist somit auf Visitenkarten, Fragebögen, Terminkarten oder auch Namensschildern. Die […]

Read more

Footsteps Fairwear

Während in Prenzlauer Berg das Treiben für viele auf dem Spielplatz stattfindet und sich viele nur noch glücklich kaufen, macht sich in der Nähe von Berlin ein kleines Modelabel breit. Footsteps – so heißt das Label für Kinder und Babymode von Meike Kulgemeyer. Ihre Klamotten zaubern nicht nur den Eltern eins Lächeln ins Gesicht, den […]

11,Oct,2017 Allgemein, Blog, Portfolio , , Denise Schmidt
Read more

Vektorisierung Bühnenbild Sascha Grammel

In Zusammenarbeit with the ultimate FX Lab aka Peter Mühlenkamp ist ein Bühnenbild von Puppenspieler und Bauchredner „Sascha Grammel“ entstanden. Für die bauliche Umsetzung der 3 Häuser habe ich Vektordateien angefertigt, um sie später mit einer CNC-Fräse zu verarbeiten. Sascha Grammel ist als Puppenspieler in den verschiedensten Locations zu Hause, deshalb sind die Bühnenteile modular. Den Trailer zur Show – […]

Read more

Lady Tattoo

Lady Tattoo bekommt ein Redesign der geometrischen Art. Mit Nadel und Farben schmückt Inhaberin Anett Heberle seit Jahren ihre Kundschaft mit diversen Motiven oder verpasst ihnen auch ein Permanent Make-up. Ihr kleines Studio in der KTV ist einen Besuch wert! Kennst du ein bayrisches Tier mit A? » A-Hirsch.  

Read more

dePOPAdecoracion

dePOPAdecoracion vereint Kreativität, Leidenschaft und das Gefühl für das gewisse Etwas. Im Grunde genommen hat Monsieur Popanda ein Händchen für so ziemlich alles. Kurzum, gebt ihm ein bisschen Werkzeug, Stoff und etwas Holz, Popanda baut dir ein Schloss aus Gold. Musiker Marsimoto von Marteria, Partyreihe Models & Bottles, Open Air Küss die Meerjungfrau oder auch das Pangea Festival sind bereits in den Genuss […]

Read more

Osteopathie Praxis Spreekind

Die Osteopathie Praxis Spreekind begibt sich nun in die Startlöcher. In der schönen Berliner Rummelsburg hat Sophie Meusel ihre Räumlichkeiten eröffnet. Hier befasst sie sich allumfassend mit ihren jungen Patienten und steht mit ihren Kompetenzen zur Verfügung. So ist ein verspieltes Design für die Außenpräsens der Praxis entstanden. Abgesehen von dem knalligen Grünton der Wort- […]

Read more

Koolt Screenshade

»Für ein bisschen mehr Freiheit – das Motto hat sich das Berliner Startup Koolt zum Ziel gesetzt. Demzufolge gibt es für alle freiheitsliebenden Bürohengste oder Mac-Liebhaber einen praktischen Schattenspender für 11“ & 13“ Geräte. In dem Produkt von Daniela Estévez steckt viel Liebe und Minimalismus drin. Nicht nur das! Der Koolt Screenshade ist in Zusammenarbeit mit einer Berliner Behindertenwerkstatt […]

Read more

Kio Trunk

In der kleinen Getränkemanufaktur »Kio Trunk zaubert Inhaber Stefan Andert in einer ehemaligen Apotheke in Berlin unpasteurisierten Kwas und Kombucha. Was er nicht verarbeiten kann, setzt er entsprechend als Essig an. Erfrischend anders sind nicht nur seine alkoholfreien Getränke sondern auch der neue Look seines russischen Gefährts. Somit werden mit Matroschka und Zwiebeltürmen im knackigen Rot, […]

Read more

MIB Ungezieferabwehr

The Bug-Busters Of Intelligent Destroying… Oder auch einfach MIB. Sobald Daniel Krämer und sein Team ein Haus betreten, beginnen Schädlingen die Ohren zu schlackern. Das zurecht, denn MIB Ungezieferabwehr bekämpfen durch intelligentes Vorgehen die kleinen und großen Störenfriede. Ekel hat hier keinen Platz und Qualität steht bei MIB an oberster Stelle. Ein Redesign des Logos […]

Read more

Notebook Lounge Berlin

Alle anderen Apple Partner müssen sich warm anziehen. In der Notebook Lounge Berlin stehen nämlich Kompetenz und Freundlichkeit an erster Stelle. Sie sind DIE Spezialisten, was Apple Produkte betrifft. Ein Stück DDR geht in Form eines  Barkas in den Firmenbesitz über, ein Grund mehr dem Logo einen leichten Retro-Look zu verpassen.

Read more